Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
110_11368_1
Rademacher_informiert_1551268748.jpg
Anzeige
Topthema: Smart Home per Sprache steuern Rademacher HomePilot

Wie einfach Smart Home-Systeme via Sprache zu steuern sind, zeigen wir anhand des HomePilot der Firma Rademacher, mit dem sowohl eine Steuerung mittels Alexa als auch mit Google Assistant möglich ist.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Smart Home
Smart Home

Twist von Bosch als neue Fernbedienung für das smarte Zuhause

21.03.2018 07:19 Uhr von Jochen Wieloch

Mit der zentralen Fernbedienung Twist öffnet Bosch Smart-Home-Besitzern neue Möglichkeiten: Alle wichtigen Geräte, Funktionen und Szenarien, die sich über die Bosch Smart Home App steuern lassen, sind auch über den Bosch Smart Home Twist steuerbar – nur eben ohne Smartphone.

Dabei kann der Twist als fixes Bedienelement an der Wand und portabel verwendet werden – dank der Magnet-Wandhalterung. Ist diese an der Wand angebracht, wird der Twist nach Wunsch per Magnet an der Wandhalterung befestigt oder abgenommen.

Bedienung per Drehbewegung

Ist die Fernbedienung an der Wandhalterung befestigt, verfügt der Twist zusätzlich über einen ganz besonderen „Twist“: Neben den vier Tasten kann die Fernbedienung auch mit einer leichten Rechts- oder Linksdrehbewegung bedient werden. Als weiteres Extra lässt sich das Bosch Smart Home Alarmsystem mit einer selbstdefinierten Bewegungsreihenfolge als Code deaktivieren. Der Vorteil: Kommt ein Familienmitglied nach Hause, dreht dieses einfach die Fernbedienung Twist in der Wandhalterung, beispielsweise zweimal nach links und einmal nach rechts, – und das Alarmsystem ist schnell und sicher entschärft.

Die Steuerung der Funktionen erfolgt über Icons, wahlweise mit den vier Tasten oder per Drehbewegung. Bosch führt den Twist im zweiten Quartal für 149,95 Euro in den Markt ein.

Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 21.03.2018, 07:19 Uhr