Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Smart Home
Smart Home

Mehr Schutz im Smart Home: Neues Modell der Bitdefender Box ist da

16.04.2018 07:15 Uhr von Jochen Wieloch

Bitdefender hat die neueste Generation der Bitdefender Box, eine Hardware-Lösung für das Smart Home zum Schutz vor Malware, Hackerangriffen, Ransomware, Phishing und anderen Online-Bedrohungen, auf den deutschen Markt gebracht.

Die Bitdefender Box fungiert als Security-Hub im Haushalt und schützt alle vernetzten Geräte vor der ansteigenden Welle der Cyberkriminalität. Sie ist eine mehrschichtige Sicherheitslösung, die zahlreiche Sicherheitsfunktionen kombiniert. Das Gerät wird in den heimischen Router eingesteckt und schützt fortan alle im Netzwerk verbundenen Geräte - von Kühlschränken über Sicherheitskameras bis hin zu Laptops, Telefonen und allem anderen, was jemals online gehen kann.

Internetverkehr wird kontrolliert

Das System untersucht den gesamten Internetverkehr nach Versuchen, Schwachstellen auszunutzen, stoppt Brute Force-Angriffe, Port-Scanner und andere Angriffsarten. Ein Schwachstellen-Scanner meldet fortlaufend auftretende Sicherheitsmängel, überprüft jedes Gerät, das dem Netzwerk neu hinzugefügt wird und informiert darüber, wie das Smart Home besser geschützt werden kann. Durch Überprüfung des Netzwerkzugangs erhalten die Anwender die Kontrolle zurück, wer auf das Netzwerk zugreift und wie das erfolgen soll. Anwender verwalten die Bitdefender Box über ein mobiles Gerät mit der App Bitdefender Central.

Die Bitdefender Box ist für 249 Euro erhältlich. Das Abonnement für die Box beträgt nach dem ersten Jahr 99 Euro.

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Motive, Setpreis

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 16.04.2018, 07:15 Uhr