Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
116_17710_2
Sichere_Alarmierung_1553858719.jpg
Topthema: Sichere Alarmierung Blaupunkt Q-Pro6300/6600

Blaupunkt bietet mit seiner Q-Pro-Serie zwei Alarmanlagen-Einstiegspakete an. Wir haben sie uns näher angeschaut.

>> Mehr erfahren
110_11368_1
Rademacher_informiert_1551268748.jpg
Anzeige
Topthema: Smart Home per Sprache steuern Rademacher HomePilot

Wie einfach Smart Home-Systeme via Sprache zu steuern sind, zeigen wir anhand des HomePilot der Firma Rademacher, mit dem sowohl eine Steuerung mittels Alexa als auch mit Google Assistant möglich ist.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Smart Home
Smart Home

Ab Oktober: KI-fähige, per Amazon Alexa sprachsteuerbare Geräte von Archos

18.09.2018 07:10 Uhr von Jochen Wieloch

Archos bringt im Oktober neue Produkte mit Alexa-Sprachsteuerung in den Handel.

Dabei koppelt der Hersteller bei seinen KI-fähigen Geräten Sprache und Bild. Die Archos Mates im 5- und 7-Zoll-Design sind mit Spracherkennung, Mikrofonen und Lautsprechern ausgestattet. Beide Geräte verfügen über HD-Displays, ein omnidirektionales Sound-System, einen Quad-Core-Prozessor, Bluetooth und Wifi-Konnektivität sowie eine 5-MP-Kamera. Die 5-Zoll-Version bietet einen 1.500-mAh-Akku, während die 7-Zoll-Variante über 3.000 mAh Akkuleistung verfügt.

Termine und Wetter

Die Archos Mates verwalten den Terminkalender, geben Wetterprognosen, finden Kochrezepte, erstellen Shopping-Listen, assistieren bei Bestellungen, erinnern und wecken auf Wunsch, liefern Nachrichten und Informationen.

Archos bringt seine neuen Mates im Oktober 2018 ab 129 Euro in den Handel.

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 18.09.2018, 07:10 Uhr