Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
110_11368_1
Rademacher_informiert_1551268748.jpg
Anzeige
Topthema: Smart Home per Sprache steuern Rademacher HomePilot

Wie einfach Smart Home-Systeme via Sprache zu steuern sind, zeigen wir anhand des HomePilot der Firma Rademacher, mit dem sowohl eine Steuerung mittels Alexa als auch mit Google Assistant möglich ist.

>> Mehr erfahren
116_17710_2
Sichere_Alarmierung_1553858719.jpg
Topthema: Sichere Alarmierung Blaupunkt Q-Pro6300/6600

Blaupunkt bietet mit seiner Q-Pro-Serie zwei Alarmanlagen-Einstiegspakete an. Wir haben sie uns näher angeschaut.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Smart Home
Pearl

Funk-Wetterstation von Infactory mit Datenlogger-App und Außensensor

22.08.2018 07:53 Uhr von Jochen Wieloch

Infactory bietet mit dem Modell FWS-740 eine WLAN-Funk-Wetterstation mit Außensensor, Wettertrend und Datenlogger-App an.

Auf dem Farb-Display liest man Temperatur und Luftfeuchtigkeit für drinnen wie draußen ab. Zusätzlich zeigt die Wetterstation den Wettertrend für bis zu vier Tage mit Symbolen an.

60 Meter Entfernung

Ein Außensensor überträgt Wetterdaten über eine Entfernung von bis zu 60 Metern via Funk. Per WLAN-Verbindung schickt die Wetterstation auf Wunsch die Messdaten permanent in einen Cloud-Speicher. Mit dem Smartphone und Tablet-PC hat man weltweit Zugriff. So kann man die Daten jederzeit vergleichen und auswerten.

Dank automatischer Synchronisation über den Internet-Server zeigt die Wetterstation neben Datum und Tag stets auch die genaue Zeit auf dem Display an. Pearl verkauft die FWS-740 für 39,90 Euro.

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 22.08.2018, 07:53 Uhr