Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
116_17710_2
Sichere_Alarmierung_1553858719.jpg
Topthema: Sichere Alarmierung Blaupunkt Q-Pro6300/6600

Blaupunkt bietet mit seiner Q-Pro-Serie zwei Alarmanlagen-Einstiegspakete an. Wir haben sie uns näher angeschaut.

>> Mehr erfahren
110_11368_1
Rademacher_informiert_1551268748.jpg
Anzeige
Topthema: Smart Home per Sprache steuern Rademacher HomePilot

Wie einfach Smart Home-Systeme via Sprache zu steuern sind, zeigen wir anhand des HomePilot der Firma Rademacher, mit dem sowohl eine Steuerung mittels Alexa als auch mit Google Assistant möglich ist.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Smart Home
Smart Home

IFA 2018: Krups kocht smart - Bluetooth und App

24.08.2018 07:32 Uhr von Jochen Wieloch

Krups hat auf der IFA in Berlin ab dem 31. August den neuen Multikocher Cook4Me+ Connect im Gepäck.

Dank einer Bluetooth-Schnittstelle können die Nutzer Rezepte der Cook4Me-App auf den Kocher übertragen und hier speichern – und bei Bedarf wieder löschen. So kann jeder seinen Multikocher komplett personalisieren. Der Cook4Me+ Connect bietet 150 vorinstallierte Rezepte, 150 weitere lassen sich über die App auf das Gerät übertragen.

Kochen Schritt für Schritt

Weitere kreative und saisonale Rezepte werden kontinuierlich folgen. Schritt für Schritt werden die Nutzer durch die Zubereitung der Rezepte geführt – bis zum perfekten Kochergebnis, heißt es. Durch die effiziente Schnellkochfunktion mit Dampfdruck können Gerichte besonders schnell gegart werden.

Nähere Details wird Krups auf der IFA bekannt geben.

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 24.08.2018, 07:32 Uhr