Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
110_11368_1
Rademacher_informiert_1551268748.jpg
Anzeige
Topthema: Smart Home per Sprache steuern Rademacher HomePilot

Wie einfach Smart Home-Systeme via Sprache zu steuern sind, zeigen wir anhand des HomePilot der Firma Rademacher, mit dem sowohl eine Steuerung mittels Alexa als auch mit Google Assistant möglich ist.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Smart Home
Smart Home

Google Assistant hält auch auf Sony-Fernsehern Einzug

14.12.2018 07:36 Uhr von Jochen Wieloch

Nach der Einführung auf dem britischen Markt im Sommer 2018 steht nun der Google Assistant auch in Deutschland und anderen europäischen Ländern wie Frankreich, Italien, Spanien und den Niederlanden für ausgewählte 4K HDR Android TVs von Sony zur Verfügung.

Über die sprachgesteuerte Fernbedienung ermöglicht der integrierte Google Assistant in den Bravia-Serien AF9, ZF9, AF8, XF90, XF85, XF80 und XF75 schnellen Zugang zu Filmen, Musik und anderen Inhalten. Zudem kann der Nutzer mit der Sprachsteuerung seine Smart-Home-Geräte direkt über den Android TV bedienen oder Informationen abfragen.

Wie stehts beim Fußball?

Durch einen Sprachbefehl wie etwa „OK Google, spiele Jumanji: Willkommen im Dschungel auf Google Play ab“ wird die Google Play App geöffnet und der Film gestartet. Der integrierte Google Assistant kann auch dabei helfen, den neuesten Blockbuster zu finden, Informationen zur Besetzung der Lieblings-TV-Serie zu erhalten oder auch den aktuellen Stand eines Fußballspiels in Erfahrung zu bringen.

Der Google Assistant unterstützt inzwischen mehr als 1.500 Smart-Home-Geräte von über 225 Marken. Dazu gehört unter anderem auch die Licht- und Thermostatsteuerung.

Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 14.12.2018, 07:36 Uhr