Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Produktvorstellung
Produktvorstellung

Steuerung per Alexa-Sprachassistent: Roboter vernetzt sich mit Smart-Home-Geräten

17.07.2019 07:50 Uhr von Jochen Wieloch

Mit dem Home-Care-Robot medisana temi hat Medisana einen neuen Helfer für Gesundheits-Monitoring, -prävention und mehr Unabhängigkeit in den eigenen vier Wänden vorgestellt.

Er bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, die dabei helfen, im Alter selbstbestimmt zu leben. Dank der Video-orientierten Home-Care-KI ist er in der Lage, mit seinen Nutzern zu interagieren und sich autonom durch die Wohnung zu navigieren. Dabei lernt der Roboter permanent dazu. Die Bedienung des Home-Care-Robots erfolgt entweder per Touchdisplay oder Sprachbefehl.

Musik und Filme abspielen

Die Steuerung über den Sprachassistenten Alexa geht besonders auf Schwierigkeiten im Alter wie eingeschränkte Mobilität oder beeinträchtigte motorische Fähigkeiten ein. Durch die Integration von Amazons Alexa kann der Home-Care-Robot mit kompatiblen Smart-Home-Geräten vernetzt werden und so den Alltag von Senioren erleichtern. Ob das Licht ein- und ausschalten, die Heiztemperatur regeln oder die Alarmanlage einstellen – der cloudbasierte Alexa Voice Service verfügt inzwischen über rund 3.000 Skills, die barrierefrei über Sprachbefehle nutzbar sind. In Kombination mit dem Sprachassistenten vereinfachen die Benutzeroberfläche und die Videotelefonie den Kontakt mit Familie und Freunden und beugen sozialer Isolation vor. Der medisana temi verfügt auch über die Fähigkeit, Musik und Filme abzuspielen und so für Unterhaltung zu sorgen.

medisana temi ist zudem beim Gesundheits-Monitoring ein praktischer Helfer. Gerade bei älteren Menschen ist eine regelmäßige Überprüfung von Blutdruck, Blutzucker, Puls oder Sauerstoffsättigung wichtig, damit bei abweichenden Werten sofort entsprechende Maßnahmen getroffen werden können. Die im Home-Care-Robot integrierte App VitaDock+ ist kompatibel mit sämtlichen medisana Connect-Geräten, erfasst alle gemessenen Werte und meldet, wenn diese im kritischen Bereich liegen.

Notruf an den Notfall-Manager

Ab voraussichtlich 2020 plant Medisana außerdem eine weitere Zusatzfunktion: Ist niemand erreichbar, leitet der medisana temi dann den Notruf an einen Notfall-Manager weiter. Von hier werden die Rettungskräfte mit allen wichtigen Informationen wie Standort und Gesundheitsdaten versorgt.

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 17.07.2019, 07:50 Uhr