Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
141_18208_2
Internet_im_ganzen_Haus_1567512773.jpg
Topthema: Internet im ganzen Haus Devolo Magic 2 WiFi Starterkit

WLAN-Router haben nur eine beschränkte Reichweite. Doch was, wenn man z.B. im Sommer im Garten seinen Facebook-Account checken möchte? Mit dem Magic 2 WiFi Starterkit von Devolo ist das kein Problem.

>> Mehr erfahren
129_11701_1
Rademacher_1561542270.jpg
Anzeige
Topthema: Rademacher Intelligenter, smarter Sonnenschutz

Smart-Home-Systeme bieten Sicherheit, Komfort und helfen Energie zu sparen. Während die intelligenten Systeme im Winter die Heizung regulieren, lässt sich auch im Sommer bei hohen Temperaturen die perfekte Temperatur in den eigenen vier Wänden erreichen.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Produktvorstellung
Produktvorstellung

LG erleichtert Konnektivität zu smarten Haushaltsgeräten – Neue App mit Spracherkennung

28.08.2019 07:06 Uhr von Jochen Wieloch

LG Electronics (LG) präsentiert seinen Kunden über die Mobilanwendung ThinQ (früher SmartThinQ) eine Spracherkennung, die es ermöglicht, sich von überall und jederzeit mit seinen LG ThinQ Geräten zu vernetzen.

Die App für intelligentes Haushaltsgerätemanagement mit englischer Sprachunterstützung nutzt die Spracherkennungstechnologie des Google Assistant zur Verwaltung aller WiFi-fähigen LG-Geräte, einschließlich Waschmaschinen, Trockner, Kühlschränke, Öfen, Geschirrspüler, Staubsauger, Klimaanlagen, Luftreiniger und mehr.

Echtzeit-Status-Updates

Um den bestmöglichen Smart-Home-Komfort zu gewährleisten, bietet die App mit einem Befehl Echtzeit-Status-Updates für alle angeschlossenen LG-Geräte. Egal, ob vom Büro oder von unterwegs aus dem Auto, Benutzer können über die ThinQ App via Sprachbefehl die verbleibende Zeit des laufenden Waschprogramms überprüfen oder die Temperatur der Klimaanlage regulieren, ohne dass sie ihre aktuelle Tätigkeit unterbrechen müssen, um auf ihr Smartphone oder Tablet zu schauen.

Die ThinQ App liefert Informationen zu Produktfeatures sowie -funktionen und unterstützt den Anwender mit Vorschlägen zur Wartung sowie Fehlerbehebung. Bei Fragen wie „Wie funktioniert die automatische Funktion des Luftreinigers?“ oder „Was bedeutet das gelbe Licht am Kühlschrank?“ erhält man eine sofortige Antwort direkt in der App. Die ThinQ App kann nicht nur Antworten auf die gängigsten Fragen zur Produktnutzung geben, sondern auch eine Zusammenfassung der aktuellen Aktivitäten erstellen und Tipps zum Wohnen geben.

Präsentation auf der IFA

Die weiterentwickelte ThinQ App wird ab diesem Monat in Korea erhältlich sein, gefolgt von Nordamerika im vierten Quartal und den europäischen Schlüsselmärkten im nächsten Jahr. Die Besucher der IFA 2019 haben die Gelegenheit, vom 6. bis 11. September in der Halle 18 der Messe Berlin das komplette Angebot der LG-Smart Home-Lösungen zu erleben.

Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 17.03 MB)
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 28.08.2019, 07:06 Uhr