Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
184_13219_1
Ueberwachungskameras_1596437156.jpg
Anzeige
Topthema: Überwachungskameras Wie clevere Tricks und smarte Technik das Zuhause schützen können

Mit wenigen, einfachen Maßnahmen ist es möglich, sein Zuhause sicherer zu machen und unbesorgt in den Urlaub zu starten.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Produktvorstellung
Produktvorstellung

Smart-Home-System LUXORliving: „Zentral AUS“-Funktion und Paniktaste

18.03.2020 07:57 Uhr von Jochen Wieloch

Dass Smart-Home-Systeme beliebter denn je sind, ist kein Geheimnis. Kein Wunder, dass auch die technischen Feinheiten und verfügbaren Features immer ausgefeilter und komplexer werden und man manchmal leicht den Überblick verlieren kann.

Das Smart-Home-System LUXORliving will seine Bewohner durch smarte, individuell steuerbare Bedienung und automatisierte Abläufe unterstützen. Auch die Beleuchtung lässt sich individuell der Stimmung und Tageszeit anpassen: Braucht es für die Zubereitung des Essens eine helle Umgebung, erleichtert gedimmtes Licht bei der abendlichen Gutenachtgeschichte den Übergang ins Traumland. Selbst Gedanken an nicht ausgeschaltete Bügeleisen gehören der Vergangenheit an, denn die „Zentral AUS“-Funktion trennt alle Geräte per Fingerwisch vom Strom.

Anwesenheit simulieren

Ein besonderes Augenmerk gilt dem Thema Sicherheit: Über die Paniktaste beispielsweise lassen sich alle angeschlossenen Rollläden mit nur einem Tastendruck öffnen und das Licht einschalten, um Eindringlinge in die Flucht zu schlagen. Das System simuliert zudem bei Bedarf die Anwesenheit der Bewohner.

Gesteuert wird das Smart-Home-System über WLAN mit der kostenlosen LUXORplay App oder ganz klassisch über Taster und Schalter. Mehr Informationen gibt es unter www.luxorliving.de.

(Foto: epr/Theben AG)

Neu im Shop:

Akustikelemente 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 18.03.2020, 07:57 Uhr