Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Produktvorstellung
Ring

Zwei neue Video-Türklingeln von Ring - Premiere für Pre-Roll-Technologie

12.03.2020 07:47 Uhr von Jochen Wieloch

Ring hat zwei neue Video-Türklingeln und seine neue Pre-Roll-Technologie vorgestellt – erstmalig für batteriebetriebene Türklingeln.

Mit der Pre-Roll-Funktion speichert die Ring Video Doorbell 3 Plus die letzten vier Sekunden, bevor die eigentliche Bewegung erkannt wurde. So können die Nutzer noch deutlicher sehen, welches Ereignis eine Benachrichtigung ausgelöst hat.

Die Ring Video Doorbell 3 und die Ring Video Doorbell 3 Plus erweitern die Funktionen der Ring Video Doorbell 2. Sie verfügen über eine neue, einstellbare Bewegungszone, die sogenannte Nah-Bewegungszone, mit der Bewegungen in einem Bereich von 1,5 bis 4,5 Metern vor der Haustüre erkannt werden. Darüber hinaus sorgt das Dual-Band 2,4Ghz/5Ghz WLAN für eine verbesserte Verbindungsqualität. Die Ring Video Doorbell 3 Plus ist außerdem das erste Produkt mit Batteriebetrieb von Ring, das eine Pre-Roll-Funktion bietet.

Live-Video per Sprachbefehl

Dank der Alexa-Kompatibilität können Benutzer einfach „Alexa, zeig mir die Haustür“ sagen, um das Live-Video ihrer Ring Video Doorbell 3 zu sehen. Mit dem Befehl: „Alexa, antworte auf die Haustür“ können die Nutzer direkt mit der Person vor der Kamera sprechen. Und mit der Funktion „Verbundene Geräte“, die für alle Ring -Produkte erhältlich ist, können Nutzer ihre Türklingel mit kompatiblen Ring-Kameras verbinden, um ein umfassendes Sicherheitssystem für das ganze Zuhause zu schaffen.

Die neueste Generation von Chime und Chime Pro bietet Kunden akustische Benachrichtigungen im ganzen Heim. Die Chime Pro enthält zusätzlich ein eingebautes Nachtlicht sowie einen WLAN-Extender zur Verbesserung und Erweiterung der WLAN-Verbindung zwischen der Ring Video Doorbell und weiteren Kameras. Beide Chimes sind mit allen Video-Türklingeln und -Kameras von Ring kompatibel.

Die Ring Video Doorbell 3 wird ab 28. April für 199 Euro erhältlich sein. Die Ring Video Doorbell 3 Plus wird zu einem späteren Zeitpunkt für 229 Euro eingeführt. Chime und Chime Pro werden ab April für 35 bzw. 59 Euro erhältlich sein.

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 12.03.2020, 07:47 Uhr