Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Produktvorstellung
Produktvorstellung

Smarte Spotlights für die Hauswand

03.08.2020 11:37 Uhr von Dirk Weyel

Licht im Außenbereich schafft eine besondere Atmosphäre und betont die Architektur eines Hauses. Smarte Up- und Downlights sorgen für effektvolle Lichtszenen, denn ihr Licht strahlt sowohl nach oben als auch nach unten. Neben funktionalem Licht wird so durch das Lichtspiel an der Hauswand der Bereich ästhetisch beleuchtet. Für besondere Lichteffekte im gesamten Außenbereich lassen sich Leuchten des Herstellers Steinel jetzt gruppieren und miteinander verbinden. Als Connect-Leuchten geschieht dies einfach und bequem per App via Bluetooth.

Als Up-/ Downlight für die Hauswand in einem modernen, geradlinigen Design, setzt das elegante L 930 LED von Steinel Bereiche rund ums Haus effektvoll in Szene. Der in das Gehäuse integrierte PIR-Bewegungsmelder und sowie das Gehäuse in Anthrazit bilden dabei Ton in Ton eine harmonische Einheit. Der Sensor reagiert auf die Infrarot-Wärmestrahlung eines Menschen. Individuelle Funktionen wie Softlichtstart, Nachlaufzeit und Dämmerungseinstellung geben laut Herstelelr noch mehr Komfort. Mehrere Leuchten lassen sich laut Steinel per Kabel zu einer Lichtgruppe verbinden und wie eine Gesamtleuchte schalten.Als moderne und effektvolle Beleuchtungslösung mit individueller Funktionalität setzt das Up-/Downlight L 810 LED iHF Connect jeden Eingangsbereich auf ganz besondere Weise in Szene. Der unsichtbar integrierte intelligente Hochfrequenz-Sensor reagiert nur auf menschliche Bewegungen und schaltet Licht zuverlässig ein, wenn es benötigt wird. Die Einstellung aller gewünschten Parameter erfolgt bequem per App. Für besondere Lichteffekte kann das Up-/ Downlight laut Hersteller per Bluetooth mit allen Connect-Leuchten der 800er-Serie vernetzt werden.

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 03.08.2020, 11:37 Uhr