Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
116_17710_2
Sichere_Alarmierung_1553858719.jpg
Topthema: Sichere Alarmierung Blaupunkt Q-Pro6300/6600

Blaupunkt bietet mit seiner Q-Pro-Serie zwei Alarmanlagen-Einstiegspakete an. Wir haben sie uns näher angeschaut.

>> Mehr erfahren
110_11368_1
Rademacher_informiert_1551268748.jpg
Anzeige
Topthema: Smart Home per Sprache steuern Rademacher HomePilot

Wie einfach Smart Home-Systeme via Sprache zu steuern sind, zeigen wir anhand des HomePilot der Firma Rademacher, mit dem sowohl eine Steuerung mittels Alexa als auch mit Google Assistant möglich ist.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Heizkörperthermostat

Einzeltest: Eberle Wiser Heizungssteuerung


Wiser Heizungssteuerung von Eberle

16539

Oft scheint es sehr aufwendig zu sein, ein bestehendes Heizungssystem an aktuelle Steuerungstechniken wie „Smart Home“ anzuschließen. Eberle hat nun mit Wiser ein Produkt im Sortiment, das sehr anpassungsfähig ist.

Moderne Heizungssteuerungen helfen Geld und Energie zu sparen: Der Geldbeutel wird durch die bedarfsgerecht eingesetzte Energie geschont und die Umwelt durch deutlich weniger Emissionen.     


Ausstattung


Wiser ist eine Steuerung für Radiatorheizungen. Sie kann über verschiedene Möglichkeiten angesteuert und/oder bedient werden. Ein Heizkörperthermostat öffnet und schließt die Heizungsventile, um eine eingestellte Temperatur zu halten, zu erzeugen oder zu einer bestimmten Zeit vorzuhalten. Die Einstellung der Temperatur kann über eine Smartphone- App, direkt am Heizkörperthermostat oder über Sprachsysteme wie zum Beispiel „Alexa“ erfolgen.     

Installation und Test


Um die Thermostate zu installieren und in Betrieb zu nehmen, braucht es nur wenige Handgriffe. Zuerst werden die Thermos tate der Heizkörper gegen die Steuerventile des Wiser ausgetauscht. Als Letztes wird der Wiser Hub ans Stromnetz angeschlossen und mit den anderen Komponenten per Funk verbunden. Sobald die App auf das Smartphone heruntergeladen wurde, können die Einstellungen vorgenommen werden, Wir haben bei der Installation und der Inbetriebnahme keine Schwierigkeiten gehabt. Diese Einzelschritte sind so einfach aufgebaut, dass auch unerfahrene Benutzer die Inbetriebnahme ohne Schwierigkeiten bewältigen können. Sowohl die Steuerung über das Smartphone als auch die Ansprache über Alexa und Co. funktionieren gut.     

Fazit

Mit dem Wiser von Eberle gibt es jetzt ein zuverlässiges Heizungssteuersystem auf dem Markt, das sehr einfach zu installieren und zu bedienen ist. Die Kosten für das Grundset, bestehend aus Hub und zwei Heizkörperthermostaten, liegen bei rund 250 Euro, ein angemessener Preis.

Preis: um 250 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Eberle Wiser Heizungssteuerung

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 40%

Bedienung 40%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Eberle Controls, Nürnberg 
Hotline 0911 5693–0 
Internet: www.wiser.eberle.de 
Ausstattung:
Nennspannung 230 V 
Zonen max. 16 (max. 32 Geräte pro System 
Betriebstemperatur 0 °C bis 45 °C 
Temperatur-Einstellbereich 5 °C bis 30 °C 
Temperaturauflösung 0,5 °C 
Funkreichweite 30 m Freifeld 
+ einfache Bedienung / einfache Montage 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 
Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 13.04.2019, 17:05 Uhr