Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Smart Light

Einzeltest: Paulmann 500.13


Es werde Licht

15252

Leuchtmittel sind heutzutage längst mehr als reine Lichtquellen. Sie sorgen für Wohlbefi nden und lassen sich individuell via App steuern. Wir haben es mit dem 500.13 von Paulmann ausprobiert.

Die mit 9 Watt und 650 Lumen angegebene  Paulmann-Lampe wird in eine herkömmliche  E27-Fassung eingedreht und fungiert zunächst  als ganz normales Leuchtmittel. Im Inneren  hat der Hersteller einen Bluetooth-Chip verbaut, der mit der passenden kostenfreien App  des Herstellers Kontakt aufnimmt. Nach dem  Herunterladen und Öffnen muss man zunächst  die AGBs akzeptieren und ein Passwort vergeben. Nun erscheint das Hauptmenü, welches  umfangreiche Einstellungen bietet. Bevor es  losgeht, muss man die Lampe allerdings noch  anlernen. Jetzt lassen sich via  App diverse  Stimmungen (Szenarien) anlegen, Räume bestimmen oder auch Benutzerfreigaben einrichten. Dies klappte nach etwas Üben in unserem  Praxistest sehr gut. Neben der Steuerung per  App bietet der Hersteller im Übrigen auch noch eine klassische Fernbedienung (500.01) zum  Preis von 40 Euro an.

Fazit

Paulmann bietet mit der 500.13 eine smarte  Lösung, das Licht mit dem Smartphone zu  steuern. Hierbei ermöglicht die Paulmann-App,  die via Bluetooth verbundene Lampe unter anderem individuell nach passender Stimmung  bequem von der Couch aus ein- und auszuschalten.

Preis: um 50 Euro

Paulmann 500.13


-

Bewertung 
Funktion:

Bedienung

Verarbeitung

Ausstattung & technische Daten 
Preis (in Euro): um 50 Euro 
Internet: www.paulmann.com 
+ Bluetooth-Schnittstelle 
+/- + optionale Fernbedienung erhältlich 
Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 23.10.2018, 17:05 Uhr